Über mich

 

sibylle-paul-portrait-klein

 

 

 

Ich biete Coaching an,

  • weil Bewegung ein Charakteristikum von Vitalität ist
  • weil ich es wichtig finde, dass Menschen ihre Lebenssituationen und –wege selbst gestalten
  • weil ich Menschen in Veränderungsprozessen spannend finde
  • weil man sich durch Coaching das Leben leichter machen kann

 

 

 

Profil

  • Jahrgang 1965
  • Systemische Coach und Prozessbegleiterin (zertifiziert)
  • Ausbildung am aetk-Institut für systemisches Coaching in Kooperation mit der Leuphana-Universität Lüneburg
  • Referentin für Gesundheitsförderung und systemische Coach am Institut für Qualitätsentwicklung an Schulen Schleswig-Holstein (IQSH)
  • Lehrertrainerin am Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung (LI)
  • Mitglied des hypno-systemischen Netzwerkes der sysTelios-Klinik
  • Theaterpädagogische Ausbildung im Darstellenden Spiel
  • Lehrerin für Deutsch, Französisch und Theater (Sek.I u.II)
  • 3. Dan Aikikai Tokyo (Aikido)
  • 2. Vorsitzende der Aikido-Trainings-Gemeinschaft Hamburg (ATG)

Meine theaterpädagogische Ausbildung und meine über 20-jährige Praxis der japanischen Kampfkunst Aikido fließen befruchtend in meine Beratertätigkeit ein.

wasser-03